14. November 2017

meine Lieblingsfarbkombi..

für Weihnachten ist definitv altrosa und gold. Ich hab mich irgendwie in diese Kombi verliebt, daher sind mal richtig viele davon enstanden. 
Heute zeig ich euch mal die Erste Weihnachtskarte. Und da es am Wochendne doch schon weiße Flocken geschneit hat, passt der Titel ja wunderbar. Bei den Papieren von Alexandra Renke braucht es meist nicht sehr viel mehr, ein bisschen rosa Garn ein paar Pailetten und ein Metallstern aus meinem Fundus. So klappt das auch mit den Weihnachtskarten rechtzeitig vor Weihnachten. 
Jetzt komm ich auch endlich wieder zum bloggen. Die lange Pause ist unserem Umzug ins neue Heim geschuldet. Ich gelobe Besserung!!!;)




Kommentare:

Conny Natschke hat gesagt…

Zauberhaft, schlichte Eleganz würde ich sagen;)

LG, Conny

PrinzessinN hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte. Die Farben mag ich auch sehr. Das Papier habe ich auch. Bisher habe ich es nur gestreichelt...es gefällt mir so gut.